Verlosung: Synchredible zur Datensicherung

Heute könnt ihr etwas gewinnen. Ich verlose eine Lizenz von Synchredible Professional für Microsoft Windows, welche freundlicherweise von der Firma Ascomp zur Verfügung gestellt wird. Alle bestehenden und neuen Fans meiner Facebook Fanpage haben die Chance zur Teilnahme. Ihr müsst lediglich die Seite „liken“. Die Verlosung beginnt am 21.1. und endet am Freitag, dem 25.1., um 18.00 Uhr. Ihr könnt die Software sowohl privat als auch kommerziell auf bis zu 3 Systemen nutzen.

And the winner is:

Andreas F. Herzlichen Glückwunsch und vielen Dank an alle Teilnehmer!

Kürzlich hatte ich im Artikel Schluss mit Datenverlust: Bilder richtig sichern meine Vorgehensweise zur Aufbewahrung von Fotografien erläutert. Da ein Datenverlust meist schwer abschätzbare Folgen hat, sollte eine durchdachte Backup-Strategie unbedingt zum Standardprozedere gehören. Mit der Datensicherungssoftware Synchredible habe ich durchweg positive Erfahrungen beim Backup von Bildern und andere Dateien. Inhalte lassen sich leicht auf einen zweiten Datenträger, wie z.B. eine externe USB-Festplatte, synchronisieren.

Mit der Teilnahme an der Verlosung erklärt ihr euch mit den unten genannten Bedingungen einverstanden. Viel Glück!

Der Gewinner wird von mir auf dieser Seite nach Beendigung des Gewinnspiels mit Vornamen und ersten Buchstaben des Nachnamen bekanntgegeben. Eine Auszahlung des Gewinns in bar, in Sachwerten, dessen Tausch oder Übertragung auf andere Personen ist nicht möglich. Bestätigt ein Teilnehmer die Annahme des Gewinns nicht innerhalb einer Frist von 4 Wochen, verfällt der Gewinn.  Die Teilnehmer können gegenüber Facebook keine Ansprüche geltend machen, die im Zusammenhang mit der Nutzung der Verlosung oder Teilnahme am Gewinnspiel entstehen. Die Verlosung wird in keiner Weise von Facebook gesponsert, unterstützt oder organisiert.

  • Abonniere den fotobeam Newsletter und erhalte neue Artikel sofort in deine Mailbox!

Wie hat dir der Artikel gefallen?
[Bewertungen: 1 Durchschnitt: 5]
Posted in:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.