Tag Archives: Testbericht

Ausführliche und praxisnahe Tests

  • Verwaltung von Werbebannern unter WordPress

    Im Test: Simple Ads Manager für WordPress

    Vielleicht habt ihr euch auch schon gefragt, wie sich mit dem eigenen Blog Geld verdienen lässt. Werbebanner können ein Weg sein. Doch wie integriert man diese Banner am besten? Im ausführlichen Test von Simple Ads Manager erhaltet ihr die Antworten. Ich stelle euch das WordPress Plugin ausführlich vor und erkläre am Beispiel von Google Adsense das Management und die Platzierung von Werbeanzeigen.

  • Review Canon EF 24mm IS USM

    Im Test: Canon EF 24mm f/2.8 IS USM

    Mit dem EF 24mm f/2.8 IS USM hat Canon eine Weitwinkel-Festbrennweite für das Vollformat mit Bildstabilisator vorgestellt. Im Test kläre ich, ob sich die Anschaffung lohnt und wie sich das Objektiv im Vergleich zum beliebten Standard-Zoom Canon EF 24-105mm f/4L IS USM schlägt. Außerdem stelle ich sinnvolles Zubehör für den fotografischen Einsatz vor.

  • Triggertrap Smartphone Auslöser Testbericht

    Im Test: Triggertrap Smartphone Kabelauslöser Teil 2

    HDR-Aufnahmen, Zeitrafferbilder mit unterschiedlichen Belichtungszeiten oder Fotos bei Bewegungen im Motiv auslösen. Diese und andere spannende Funktionen stehen im Mittelpunkt des 2. Teils meines Tests von Triggertrap Mobile. Außerdem werfe ich einen Blick auf die Unterschiede der App für Apple iOS und Google Android und verrate euch das Fazit des Tests.

  • Triggertrap Mobile Smartphone Auslöser Review

    Im Test: Triggertrap Smartphone Kabelauslöser Teil 1

    Die Kamera mit Händeklatschen auslösen? Oder bei Erschütterung? Oder nach einer bestimmten zurückgelegten Entfernung? Unmöglich? Nicht mit Triggertrap Mobile – einem innovativen Smartphone Kabelauslöser. Im ausführlichen Test stelle ich euch die Kombination aus Hardware Dongle und App vor. Dass dabei weitaus mehr möglich ist als Intervall- oder Serienbildaufnahmen, verrate ich euch im ersten Teil des Artikels.

  • Test von WordPress Management Tools

    Im Test: Multi-WordPress Management mit InfiniteWP Teil 1/2

    Das Management von mehreren WordPress Webseiten kann schnell zu einer Herausforderung werden: Plugins aktualisieren, Themes verwalten und die Datensicherung im Blick behalten. Doch wie wäre es, wenn eine zentrale Lösung diese und viele andere Aufgaben vereinfachen würde? Im Test von InfiniteWP stelle ich euch eine solche Lösung vor, die sich zudem auf dem eigenen Server betreiben lässt. Dadurch müssen keine Daten an Dritte weitergegeben werden.

  • Vorstellung eines Wordpress Plugins für Downloads

    Im Test: WordPress Download Manager Pro

    Planen ihr auf eurer Webseite eine Vielzahl an Downloads anzubieten? Dann werdet ihr schnell an die Grenzen von WordPress stoßen. Denn Funktionen wie zentrales Management, Passwortschutz oder Download-Statistiken fehlen standardmäßig. An diesem Punkt bieten Plugins leistungsfähige Erweiterungen. Im ausführlichen Test erfahrt ihr, wie der WordPress Download Manager Pro das Handling von Datei-Downloads unter WordPress erleichtert.

  • PSD Indesign Illustrator Dateien Vorschau im Windows Explorer

    Im Test: FastPictureViewer Codec Pack

    RAW-Bilder, Adobe Photoshop PSD-, Indesign- oder Illustrator-Dateien: Schnell kommt der Windows Explorer an seine Grenzen, wenn es um die Vorschauansicht von diesen Dateiformaten geht. Dann seht ihr nur Symbole und müsst jede Datei einzeln öffnen, um mehr über deren Inhalt zu erfahren. Das FastPictureViewer Codec Pack stellt sich dieser Herausforderung. Lest im ausführlichen Test, wie der Windows Explorer zum Bildbetrachter wird.

  • Wordpress Newsletter Plugin im Test

    Im Test: MailPoet Newsletter Plugin für WordPress

    Newsletter sind ein beliebtes Marketinginstrument, um Leser über Neuigkeiten zu informieren oder Kunden an die eigene Marke zu binden. Für WordPress gibt es dazu zahlreiche Plugins, die sich im Leistungsumfang stark unterscheiden. In diesem Test erfahrt ihr, wie sich das MailPoet Newsletter Plugin für WordPress (vormals Wysija) schlägt und in welchen Punkten es sich von der Konkurrenz unterscheidet.